Wie wähle ich einen Kristall aus?

Die Wahl deines neuen besten Kumpels ist keine Raketenwissenschaft. Obwohl es viele Optionen gibt, solltest du deinem Herzen folgen. So einfach ist das. Einige Kristall-Fans sagen sogar, dass nicht sie den Kristall aussuchen, sondern der Kristall sie.

Das Wichtigste ist, dass der Kristall zu dir passt wie deine Lieblingshandtasche. Also, frag dich selbst: Was denkst du, fehlt dir? Wovon brauchst du mehr im Leben? Und wovon weniger? Das wird dir helfen, deinen Partner in Crime zu wählen. Alle Kristalle haben einzigartige Eigenschaften. Es ist auch in Ordnung, wenn es dir ein Kristall beim ersten Blick einfach angetan hat. Wie auch immer, hier sind die Superpowers von einigen unserer Rockstars:

Amethyst

Der Kristall des Gleichgewichts. Er ist einer der schönsten Edelsteine, die es gibt. Er hilft dir zu entgiften, zur Ruhe zu kommen, sich zu beruhigen und gleichzeitig deine Kreativität zu steigern. Und er sieht einfach atemberaubend aus!

Rosenquarz

Der Kristall der Liebe. Er ist Ihr Highway zur Wolke 7. Er steigert auch dein Einfühlungsvermögen, deine Vorstellungskraft und serviert dir süßere Träume als Eurythmics.

Grüner Fluorit

Der Kristall des Genies. Für alle, die ihre Gehirnkapazität wie Champagner zu Weihnachten aufstocken müssen. Grüner Fluorit ist dein Meister, um Fokus und kluges Denken zu erreichen. Er räumt nicht nur deinen Geist, sondern auch deinen Raum auf, indem er negative Energie absorbiert.

Bergkristall

Der Kristall der Klarheit. Sei laserfokussiert bei den wichtigen Entscheidungen im Leben. Schütze dich sich vor negativen Vibes. Und das Beste ist: Du kannst den Bergkristall mit deiner gewünschten Handlung, deinem gewünschten Ergebnis oder Gefühl programmieren. Genau wie ein Talisman.

Mit dem Code SPIRITUAL10 erhältst du 10% auf deine erste Bestellung

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.