Wie verwende ich Kristalle?

Kristalle sind Trend, die USA machen’s vor: Promis wie Kendall Jenner, Kim Kardashian, Kate Hudson oder Miranda Kerr besitzen die coolen Energiebündel. Und sie nutzen sie wirklich in jeder Lebenslage: Unter dem Bett, in Wasserflaschen, in der Handtasche oder zur Yoga Meditation. Miranda Kerr trägt sie angeblich sogar in ihrem BH. Klingt komisch, aber es wirkt.

So wie deine Träume überall hin reisen können, können das auch deine Kristalle. Achte nur darauf, dass du sie an Orten aufbewahrst, an denen du dich auch für eine längere Zeit am Tag aufhältst. Zum Beispiel könntest du sie auf deinen Nachttisch legen, um die Energie beim Schlafen zu spüren. Hinter deinem Computer bei der Arbeit ist auch eine brillante Idee. Wenn du viel unterwegs bist, kannst du deinen Schutzengel auch in der Handtasche aufbewahren? #TravelSafe

Manchmal reicht es aber auch aus, einen Kristall einfach nur 20 Minuten lang in der Hand zu halten, und von seiner bloßen Schönheit überwältigt zu werden. Das gibt einem einfach ein gutes Gefühl und der Tag wird ein klein wenig angenehmer :)

Mit dem Code SPIRITUAL10 erhältst du 10% auf deine erste Bestellung

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.